Gemeindegründung

Gemeindegründung in Brünlos

Eine kleine Gruppe aus unserer Gemeinde hat im September 2017 begonnen, sich in dem kleinen erzgebirgischen Dorf Brünlos (bei Stollberg) regelmäßig zu treffen und dort zu beten. Der Herr hat uns die Vision gegeben, dass in dieser Gegend eine Gemeinde nach seinem Herzen entstehen soll. Nach einem Jahr im September 2018 haben wir einen Raum direkt im Zentrum des Dorfes in einer ehemaligen Sparkasse angemietet, in dem sich die mittlerweile auf über 20 Menschen angewachsene Gruppe wöchentlich zu Lobpreis, Anbetung, Lehre, Gebet und Gemeinschaft trifft. Zusätzlich gibt es einmal im Monat ein öffentliches Treffen, wo andere Menschen eingeladen werden können.

Wir glauben, dass sich eine neue Gemeinde idealerweise in einem solchen Schutzraum entwickelt und dort stabile Beziehungen und ein geistliches Fundament gebaut werden können.

 

Die Arbeit in Brünlos ist aktuell noch Teil unseres apostolischen Dienstes und Älteste der Gemeinde sind regelmäßig vor Ort zum Lehren, Betreuen und Ermutigen. Es wird jedoch der Tag kommen, wo wir aus dieser Gruppe Älteste eingesetzen werden und damit eine geistlich eigenständige Gemeinde weiter wachsen wird.