Aktuelles

Lebensmittel-Pakete für die Ukraine

Donnerstag, 05.05.2022

Habt vielen Dank für eure großzügige Hilfsbereitschaft. Wir haben heute 100 Pakete mit 3.000kg Lebensmitteln auf den Weg nach Kiew gebracht.

2. Korinther 9

7 Jeder, wie er es sich im Herzen vornimmt; nicht widerwillig oder gezwungen, denn einen fröhlichen Geber hat Gott lieb! 8 Gott aber ist mächtig, euch jede Gnade im Überfluss zu spenden, sodass ihr in allem allezeit alle Genüge habt und überreich seid zu jedem guten Werk, 9 wie geschrieben steht: »Er hat ausgestreut, er hat den Armen gegeben; seine Gerechtigkeit besteht in Ewigkeit«.[1] 10 Er aber, der dem Sämann Samen darreicht und Brot zur Speise, er möge euch die Saat darreichen und mehren und die Früchte eurer Gerechtigkeit wachsen lassen, 11 sodass ihr in allem reich werdet zu aller Freigebigkeit, die durch uns Gott gegenüber Dank bewirkt.

Bitte betet für die Gemeinde in Kiew, um Schutz für die Ladung und dass die Lebensmittel dort ankommen werden.

Die Angst von Überfällen auf Hilfstransporte und Diebstahl ist nach wie vor groß!

Nochmals ganz herzlichen Dank!

 

Montag, 02.05.2022

Vielen Dank für die große Beteiligung und Hilfsbereitschaft an der Aktion "Lebensmittel-Pakete für die Ukraine"! Wir haben insgesammt 100 Pakete erhalten  (das sind zirka 3.000kg Lebensmittel) und werden nun den Weitertransport nach Kiew vorbereiten.

 

Montag, 11.04.2022

Wir haben Kontakt zu einem Pastor in Kiew. Die Lage vor Ort ist nach wie vor angespannt. Konkret gibt es einfach nicht genug Lebensmittel und die Preise sind so hoch, dass es für die ärmere Bevölkerung (die aufgrund Ihrer Armut nicht fliehen können) nahezu unmöglich ist, genug einzukaufen. Daher starten wir eine weitere Hilfsaktion. Die Korruption im Land ist mitlerweile auf einem Niveau, dass ausländische LKw´s mit Lebensmittelspenden auf dem Weg durch die Ukraine überfallen werden und die Lebensmittel dann auf dem Schwarzmarkt verkauft werden. Von daher organisieren wir unseren Transport in Zusammenarbeit mit Leuten vor Ort, um solche Zwischenfälle zu vermeiden.

Konkret rufen wir zu einer Aktion "Lebensmittel-Paket für die Ukraine" auf.  Hier findet Ihr die Liste, was die Pakete beinhalten sollen: Hier klicken!

Fertig abgepackte Pakete erleichtern enorm die Verteilung vor Ort. Abgabetermin ist in der Woche vom 25. bis 29. April von 09:00 - 18:00 Uhr in unserem Glaubenszentrum.

Wir freuen uns über jedes Paket! Vielen Dank für eure Unterstützung!